Jump to content

fruchtzwerg

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    77
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • Tagessiege

    1

fruchtzwerg hat zuletzt am 24. Juli 2011 gewonnen

fruchtzwerg hat die beliebtesten Inhalte erstellt!

Über fruchtzwerg

  • Rang
    Mitglied
  • Geburtstag 21.04.1972

Kontaktmöglichkeiten

  • Website URL
    http://

Letzte Besucher des Profils

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeit.

  1. Beim Trailer dachte ich, wer schaut sich so einen Mist an. Aber weit gefehlt, "we are your friends" ist für mich der beste Film in diesem Sommer. Und der allerschlechteste ist der völlig misslungene "taxi Teheran".
  2. Ich hab nix erwartet, wurde aber sehr gut unterhalten. Mehr kann man nicht verlangen.
  3. wie meist bei solchen Filmen, ging mehr anfangs der penetrante Dauerfilmer (Chronicle) aufn Wecker, doch das Blatt wendete sich schnell. Und dieser Film strotzte nur so von gemeinem Humor. Ich war wider Erwarten begeistert.
  4. Cool ! Man weiß genau, was einen erwartet, straighte Actionkost ohne Überlängengefühl.
  5. Ganz nett zwar, aber man hätte schon wesentlich mehr aus dem Film machen können.
  6. Der Film ist gute Unterhaltung. Der deutsche Titel natürlich käse, denn sie sind nicht nur "wie ausgewechselt". Frau Merkel ist ja auch nicht sowas "wie Kanzlerin"...
  7. Faszinierend ! Ein Film, der mir von der ersten bis zurletzten Minute am Arsch vorbeiging. Verkorkst !
  8. Demnächst folgt das US-Remake der Sch´tis. Und die Italiener planen noch ein Remake: "Willkommen im Norden".
  9. Okay, ich hab dreimal laut gelacht. Kann aber nach Ende des zähen Käses (auch Film genannt) nicht mehr sagen, warum.
  10. fruchtzwerg

    Freikörperkultur

    Bald ist wieder Freibadsaison mit FKK-Bereichen im Vaihinger-, Möhringer- und im Inselbad (dort auch mit FKK-Schwimmbecken).
  11. Allein schon wegen der grausamen deutschen Hotelzimmer, in denen der Reporter nächtigen muß, ist diese Documentary ihr eintrittsgeld wert. Und dann noch die vielen völlig geistig umnachteten Menschen, die vom idiotischen Geschäft mit Mondgymnastik, -parfüm, -frisur, -wasser, -ratgeber etc. profitieren oder daran glauben, geben viele Möglichkeiten zum ordentlichen Fremdschämen und laut Loslachen. Später driftet alles noch in die rechte Ecke ab und ein besonders deutsches Objekt meint allen Ernstes, dass er glaubt, dass Adolf hitler als 40 Jährigwer als Messias auf die Erde zurückkehren wird. Autsch !
  12. Im Cinemaxx strickt man sich die Eintrittspreise wie man lustig ist, gerade erst hat man den Wochenendeintrittspreis von 7,50 auf 7,80 Euro (Loge + 1 Euro) erhöht, und dann dauert der neue Terminator nur 115 Minuten, man kann also keinen Überlängenzuschlag verlangen (den man schon ab 120 Minuten abkassiert). Stört nicht, führt man halt den "Blockbusterzuschlag" von 50 Cent ein. Macht 9,30 Euro. Die anderen Stuttgarter Kinos, die T4 zeigen, kommen alle ohne Blockbusterzuschlag aus !!!
  13. Ein anderer grund -und dafür können kinobesucher nichts- ist, dass 2008 deutschlandweit die Kinowerbung um nahezu 30 % umsatzmäßig eingebrochen ist.
  14. Aufschlag gibts ab 120 Minuten und einen zweiten ab 150 Minuten. Logenaufschlag 1 € (gibts in S nur im Cinemaxx und im Delphi). Noch verweigern sich die Cinemaxx-Kinos der Digitalisierung, wobei Sie da wohl dieses Jahr genausowenig vorbeikommen, genausie wie an einer 3-D-Aufrüstung. Horrorfilme und Liebeskomödien kosten wenig, spielen also meist ihre Kosten ein. Und Frauen stehen nun mal auf Romantic Comedies... (Alex hat perfekt BRIDE WARS verschlafen, das Beste, was man bei diesem Streifen tun konnte...)
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Bitte beachten Sie folgende Informationen: Nutzungsbedingungen, Datenschutzerklärung, Community-Regeln und Impressum. Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.